Freitag, 12. März 2021

Tipp: Ein- und abstrahlfestes USB-Kabel

Moderne Transceiver, wie ICOM IC-7300 und YAESU FT-991A, nutzen eine USB-Schnittstelle zur CAT-Steuerung der Geräte. Sie stellen über den gleichen Weg eine Audioschnittstelle zur Verfügung. Gibt es auf dieser Schnittstelle Einstrahlungen in das Kabel oder strahlt das Kabel ab, führt dies zu unerwünschten Effekten. So kann der Empfang im Transceiver oder einem anderen Empfänger durch die Signale im USB-Kabel gestört sein oder im angeschlossenen PC zeigen sich die eigentümlichsten Effekte. Nach langer Suche empfiehlt die Redaktion das abgebildete Kabel. (Anm.: Die Grafik ist mit einem Link hinterlegt). In den Rezensionen des Anbieters wird oft auf durch die Verwendung des Kabels gelöste Störungen und Fehlfunktionen hingewiesen.