Samstag, 13. Februar 2016

APRS-Bake DL4KAL in Betrieb

Am Standort der Redaktion wurde heute die APRS - Bake DL4KAL auf Basis Raspberry Pi in Betrieb genommen. Softwareseitig ist das weitverbreitete Programm XASTIR installiert. Besonderen Spaß machte mir die kurze Einarbeitung in den Linux - Klone Rasbian und die Anpassung von XASTIR für die eigenen Belange. Der Raspberry ist derzeit über WLAN mit dem heimischen Router verbunden und läuft standalone. Bei Bedarf wird über VNC eine Verbindung zur Steuerung hergestellt. Die Bake soll im Laufe der Zeit eine Anbindung an eine Wetterstation erhalten und als I-Gate, idealerweise mit einem Zugang auf 10 MHz, ausgebaut werden.

Zu sehen sind die Positionsmeldungen auf aprs.fi .