Freitag, 22. Januar 2016

Wissen macht Spaß - offensichtlich auch der Redaktion der cq-DL


Es freut mich, dass es meine Satire zur Umstellung der Vereinszeitung cq-DL des Deutschen Amateur Radio Clubs bis auf die ersten Seiten eben dieses Magazins gebracht hat. Offensichtlich regt Satire zum Nachdenken und zur Diskussion an. Vielleicht wird Satire irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft zur Realität. Immerhin hat sich in einer nicht repräsentativen Umfrage des DARC bereits fast ein Viertel der teilnehmenden Mitglieder für eine rein elektronische Ausgabe ausgesprochen. Es bleibt spannend ...